Definition von Moz Pro, dem Tool, für cleveres Marketing

Bei dem Tool Moz Pro handelt es sich um ein kostenpflichtiges Tool, das Ihnen helfen kann, die komplizierte und vielschichtige Welt der Search Engine Optimization (kurz: SEO) zu navigieren. Auf diese Weise bekommen Sie wertvolle Insights und können auf Basis dieser Ihre Website optimieren und deren SEO-Relevanz steigern.
Einige der vielen nützlichen Funktionen sind Site-Audits, Check-ups von Site-Crawls und das Tracking von Rank und SERP-Features. Da Moz Pro in den USA entwickelt wurde, ist es bisher nur in englischer Sprache nutzbar. Laut der Website des Unternehmens Moz gibt es aktuell über 35.000 Kunden, die Moz Pro nutzen, darunter viele namhafte Firmen.

Das Unternehmen

Das US-amerikanische Unternehmen Moz, mit Basis in Seattle, verkauft Abonnements für Marketing Anlayse-Software. Es wurde im Jahr 2004 von Sohn Rand Fishkin und seiner Mutter Gillian Muessig gegründet. Damals nannten sie sich noch SEOMoz. In den Jahren 2007 und 2012 erlangte das Unternehmen signifikante Spenden (insgesamt 19,1 Millionen US-Dollar). 2012 erwarb SEOMoz sowohl Followerwonk, ein Tool für den Mikrobloggingdienst Twitter, als auch GetListed, ein Tool, das lokale Unternehmen bei ihrer Platzierung in den Suchergebnissen unterstützt.
Im darauffolgenden Jahr durchlief das Unternehmen ein Rebranding und benannte sich in Moz um. 2014 entschloss sich der Mitbegründer Rand Fishkin dazu, die Stelle des CEO an Sarah Bird, die zu dem Zeitpunkt bereits COO und Präsidentin von Moz war, abzugeben. Vier Jahre später verließ er das Unternehmen.

Heute bietet Moz eine Online-Plattform für Digital Marketer und SEO-Experten weltweit sowie diverse SEO-Tools an.

Welche Funktionen hat das Tool Moz Pro?

  • Audits von Seiten (eine Analyse aller Faktoren, die auf die Sichtbarkeit Ihrer Website in den Suchmaschinen einen Effekt haben)
  • Analyse von Backlinks (auch Rückverweise genannt)
  • Bestimmung von Keywords
  • Rank-Tracking
  • Tracking von Wettbewerbern
  • Tracking von SERP-Features (Search Engine Results Page-Features, beispielsweise Rich Snippets)
  • Check-ups der Site-Crawls

Besonders hervorzuheben ist unter anderem der Keyword Explorer. Passende Keywords zu einem Thema zu recherchieren, zählt immer noch zu den Grundbausteinen einer guten SEO, auch, wenn man das sogenannte Keyword Stuffing ad acta gelegt hat. Mit dem Keyword Explorer von Moz Pro, welcher an die 500 Millionen Keyword Suggestions aufweisen kann, können Sie Content und Kampagnen themengerecht und SEO-relevant aufwerten.

Weitere Zahlen

Auf der unternehmenseigenen Website finden sich Angaben über weitere beeindruckende Zahlen. An analysierten SERPs kann STAT Search Analytics, ein Service von Moz Pro, laut eigenen Angaben etwa 8 Millionen Stück täglich aufweisen. 40,7 Billionen Links sind im Link Explorer, ebenfalls ein Service des Tools, indiziert. Etwa 100.000 lokale Business-Listings wurden mit Hilfe von Moz Local, auch ein Teil von Moz Pro, optimiert.

Übrigens: Manche Services, so wie zum Beispiel der Keyword Exporer, sind eingeschränkt auch separat von Moz Pro und kostenfrei nutzbar.

Vorzüge von Moz Pro

Dank der komplexen Daten lernen Sie, die Besucher Ihrer Website immer besser zu verstehen. Wie suchen Kunden nach Ihren Produkten und welche Fragen stellen Sie?
Außerdem können Sie nicht nur Ihre eigenen Rankings zu einem gegeben Keyword, sondern auch das Ranking Ihrer Konkurrenz im Auge behalten. Mit Moz Pro erhalten Sie ein ganzheitliches Bild über Ihr Ranking.
Durch das Tool bleiben Probleme auf Ihren Seiten nicht mehr lange unentdeckt. Der Crawler durchsucht Ihre Seiten gründlich und spürt die Fehler auf, die Suchmaschinen davon abhalten, Ihre Seiten vollständig zu crawlen. Außerdem zeigt es Ihnen, wie Sie diese Probleme beheben können.

Fazit zum SEO-Tool Moz Pro

Mit Moz Pro gewinnen Sie auf simple Art Einsicht in Datenwelten rund um die SEO-Relevanz. Es vereint viele praktische Services, die bei der Search Engine Optimization von großem Nutzen sind, in einem Tool. Diese Vereinigung der oben genannten Funktionen innerhalb eines Tools erleichtert die Übersicht und schafft dadurch Freiraum für konkrete Handlungen. Schließlich ist die Analyse des Status quo nur die halbe Miete! Durch Moz Pro erfahren Sie, welche Schwachstellen Ihre Website aufweist und lernen, wie Sie diese ausbessern können, um Ihre SEO-Relevanz zu steigern. Seine qualitativ hochwertigen Daten gewinnt Moz Pro durch seine führenden SEO-Metriken (inklusive Domain-Authority und Page-Authority). So können Sie wertvolle Zeit einsparen und Ihre Arbeit sinnvoll und gewinnbringend organisieren.

Sie sehen also, das Tool Moz Pro unterstützt seine Kunden kompetent in den verschiedenen Phasen des Optimierungsprozesses ihrer Seiten.